25 Nov

16 Tage gegen Gewalt an Frauen: die Volkshilfe Donaustadt macht mit!

Am 25. November 1960 wurden in der Dominikanischen Republik drei Schwestern vom militärischen Geheimdienst nach monatelanger Folter getötet.

1981 würdigten lateinamerikanische und karibische Feministinnen in Bogotá (Kolumbien) die Schwerstern Mirabal und riefen deren Todestag – eben den 25.11. – zum Gedenktag für die Opfer von Gewalt an Frauen und Mädchen aus.

Zehn Jahre später brachte das “Center for Women’s Global Leadership” die Kampagne “16 Days of Activism Against Gender Violence” auf den Weg. Heute beteiligen sich über 6.000 Organisationen in 187 Ländern daran.

Die Volkshilfe Donaustadt macht heuer durch die Orange-Färbung unserer Homepage auf diese Kampagne aufmerksam!

Links: